Gerne teile ich meine gestrige Präsentation von der CeBIT: "Konversion ist tot, es lebe die Konversion" - über die 5 Top Mythen rund um Conversion

Konversion Mythen - CeBIT 2012

Diese Mythen sind aus meiner Sicht

- Konversion ist gut (falsch, es muss auch Gewinn dabei herauskommen)
- Konversion ist die wichtigste Metrik (falsch, es hängt vom Website-Ziel ab, weitere Key Performance Indikatoren können mehr zum Insight beitragen)
- Konversion ist vergleichbar (falsch, intern (also auf der Website, z.B. Bestellprozess) als auch externe (also außerhalb der Website, z. B. Wetter) haben individuellen Einfluss und machen Konversion einzigartig)
- Konversion ist out (falsch, es muss im Set der KPIs mitbetrachtet und mit Handlungsaufforderungen versehen werden)
- Konversion ist nicht wichtig (falsch, Konversion ist ein Indikator für die Performance der Website)

Conversion in Online Marketing

Die Betrachtung der Konversion ist ein unerlässlicher Faktor in der Auswertung relevanter Online-Maßnahmen, sollte aber im aktuellen Hype nicht zu sehr überbewertet werden. Conversion Optimization ist eine Experten-Disziplin, die zum Beispiel Web Arts oder Explido sehr gut beherrschen. Wichtig ist jedoch der Link zu allen restlichen Metriken, die abhängig vom Ziel der Website eventuell sogar mehr Relevanz erfahren sollten. Testen Sie den Mix der notwendigen Inhalte!

Hier auf Slideshare zum Download: Konversion ist tot - es lebe die Konversion